Narrow screen resolution Wide screen resolution default color green color orange color
Altherren-Turnier wird zum Neunmeter-Festival PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sven Haeder   

Sieger Altherren Das Altherren-Kleinfeld-Turnier der SG GoLüWa am Freitagabend wurde zum Neunmeter-Festival, denn alle Halb- und Finalspiele endeten Unentschieden, so dass die Entscheidungen alle im Neunmeterschießen getroffen werden mussten. Sogar der Einzug ins Halbfinale musste in de Gruppe A im Neunmeterschießen entschieden werden, denn sowohl der Gastgeber SG GoLüWa als auch der Vize-Kreismeister FC Stadtoldendorf waren nach Abschluss der Vorrunde Punkt- und Torgleich. Hier konnte sich der Gastgeber mit 3:2 druchsetzen und zog damit ins Halbfinale ein. Gegener waren dort die Costa Rica Allstars, die man im Neunmeterschießen mit 4:3 (1:1 nach normaler Spielzeit) bezwingen konnte uns ins Finale einzog.

Im zweiten Halbfinale setzte sich er SV Mackensen ebenfalls im Neunmeterschießen 4:3 (1:1 nach normaler Spielzeit) gegen den SV 06 Holzminden durch.Das Neunmeterschießen um Platz 3 konnten die Costa Rica Allstars mit 4:2 für sich entscheiden. Das Finalespiel zwischen dem SV Mackensen und der SG GoLüWa endete ebenfalls nach der regulären Spielzeit 1:1, so dass auch hier der Sieger im Neunmeterschießen ermittelt werden musste. Hier hatte der SV Mackensen die Zielsicheren Schützen und konnte den Turniersieg mit 4:3 feiern. Die Siegerehrung nahmen der zweite Vorsitzende Karl Reimer und Kassierer Horst Gömann vor und überreichten der Siegermannschaft einen Wanderpokal und einen Geldpreis. Die SG GoLüWa, die Costa Rica Allstars und der SV 06 Holzminden konnten sich auch noch über Geldpreise und Verzehrgutscheine freuen. Die SG GoLüWa bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften für das faire Turnier und natürlich besonders bei den Schiedsrichtern. Auf ein Wiedersehn im Jahr 2010.

 

 

Nächste Saison:

Dank an unsere Sponsoren

 

Unsere Pressepartner